Blog

res•o•nant

Medulla bei res·o·nant Das Jüdische Museum Berlin präsentiert mit res·o·nant eine begehbare Licht- und Klanginstallation des Düsseldorfer Konzeptkünstlers Mischa Kuball. Die Installation wurde eigens für die neue Ausstellungsfläche im Untergeschoss des Libeskind-Baus geschaffen. Als wichtiges Element der Installation sind über mehrere im Raum verteilte Lautsprecher jeweils 60-sekündige Soundclips – sogenannte Skits – zu hören, die … res•o•nant weiterlesen

Advertisements

stry kwintet smyk

5. Januar 2018 | 20:00 Kunsthaus KuLe, Auguststr. 10 im Rahmen der Performanceserie From Breath to Matter kuratiert von Jule Flierl und Alessio Castellacci   Foto: Lulu Obermeier

Waiting Room: Körper//Grenze

In der Konzertperformance „Waiting Room: Körper // Grenze“ wird die Performativität des weiblichen Körpers beim Singen und Tanzen thematisiert und bis über die Körpergrenzen hinaus gesteigert hinein in den Bereich menschlicher Grenzerfahrungen zwischen Tod und Leben. In diesem Spannungsfeld zeigt sich die Stimme als Instrument der Überschreitung und Unterwanderung in faszinierender Deutlichkeit. In the concert-performance … Waiting Room: Körper//Grenze weiterlesen

Urban Voice

Ulrike Sowodniok (Lt.), Jagna Anderson, Dodi Helschinger, Lea Søvsø, Anna Weißenfels Im UrbanRaum, Urbanstr. 93, 10967 Berlin am 24.9.17 um 20.30h (Einlass 20h) Im Rahmen von Field Notes – Monat der zeitgenössischen Musik Die Stimmen von Ensemble Medulla erschließen ein Neuland im Kontext der zeitgenössischen experimentellen Musik. Aus einem somatischen Verständnis des Gruppenklangs heraus entwickeln … Urban Voice weiterlesen

Exploratorium Berlin_Sommerfest

Am Samstag, den 8. Juli 2017, Workshopgruppen und Ensembles, die im exploratorium berlin aktiv sind, präsentieren ihre Arbeitsergebnisse. Ensemble Medulla ist dabei: unser ca. 15 Min. dauernder Mini-Konzert fängt pünktlich um 20 Uhr an. das Gesamtprogramm: